'Ecken und Kanten werden nicht geschliffen, sondern gefördert.

Mein Fazit: Man muss nichts aus sich machen, man ist schon alles, was man sein möchte -

man muss es nur entdecken.' 

Karin Lehner, Kurs-Teilnehmerin 2017/2018


DISCO PIGS

Ein trashig-schneller Theater-Abend mit Tiefgang für junge Menschen ab 16.

 

 

Nach drei fulminanten Vorstellungen, Standing Ovations bei der Premiere und 

Feedbacks der Begeisterung unseres geschätzten Publikums so far - 

sind wir bereit für die nächste Etappe: Die Wiederaufnahme im Herbst 2021 ist bereits in Planung!

Wir sind überwältigt und totally hyped - DANKE!!!

Stay tuned!

 

 

Details zu unserer Cast und zum Inhalt des Stücks findest Du hier


STIMMEN AUS DEM PUBLIKUM

'DISCO PIGS ist ein Gesamtkunstwerk, das berühmte Ganze, was nur selten mit einer Theaterproduktion gelingt....

Regie, Musik, Sound, Video "zusammen komponiert", man hat das Gefühl, nichts ist Zufall, eine unglaubliche Arbeit.

Ich weiß nicht, ob die beiden Schauspieler Studenten des SCHAUSPIEL-LABORS sind, aber wenn ja, dann kann man nur gratulieren.

Alles ganz toll, Sprache, Körperlichkeit, Sinnlichkeit, Verzweiflung und so präzise...  

Dieses Pärchen will man im Dunkeln nicht treffen.

Ein Hoch auf den Übersetzer, diese ganz eigene Sprache und Sprachmelodie, das muss man erst einmal so hinkriegen.

Gratulation an alle und es wird sicher nicht die letzte Vorstellung gewesen sein??

Richtig gutes Theater, super Stückwahl, so könnte Jugendtheater in Wien aussehen.'

All the best

Andrea Bernd 

 

 

'Ich habe es gefeiert!

Ein wirklich toller Abend, ich gratuliere Sara Livia Krierer und dem gesamten Team zu dieser tollen Arbeit, Van Lindenblatt Music für den genialen Sound!

Es ist so toll zu sehen, was sich bei unseren Studierenden Anna und Claus in diesem halben Jahr der Erarbeitung getan hat - zwei große Talente!

Sara bringt die beiden auf den Punkt, so präzise - eine rundum ganz, ganz tolle Arbeit! 

Ich nehme mir die Energie für meine eigene Produktion mit, bin inspiriert, beglückt und gehe ganz beschwingt aus dem Theater - 

danke für den schönen Abend!' 

Peter Bocek

 

 

'Am Anfang ein Video, das mich gleich in seinen Bann zieht und die nachfolgende Geschichte verständlich macht.

Denn die beiden hervorragenden jungen Talente sind mit ihrem Tempo und der verwobenen Darstellung einiger Ebenen eine Herausforderung.

Sie halten die Spannung von Anfang bis Ende – eine großartige Leistung!

Stück und Spiel machen mich betroffen, manchmal bleibt der Ansatz eines Lachens im Halse stecken. Und es stimmt mich nachdenklich.

Alle aus dem Team haben aus meiner Sicht sehr gute Arbeit geleistet.

Besonderen Dank an Sara Livia Krierer: mutig ist sie und können tut sie viel.

Weiter so!!!'

Andrea Casapicola 

 

 

'DISCO PIGS – man erwartet zu Recht ein Stück über und für junge Leute.

Was sich aber auf der minimalistisch ausgestatteten Bühne einen pausenlosen langen Akt hindurch abspielt,

zieht auch mich bereits älteren Zuseher von Anfang an in seinen Bann, ist in seiner emotionellen schauspielerischen Rasanz atemberaubend!

Bin ich zu langsam für diese Inszenierung, fürchte ich anfangs, da ich mich an das Spieltempo der beiden fetzig auftretenden jungen Menschen und ihren flotten Jugendjargon erst gewöhnen muss.

Und weil ich mich auf den stücktypisch angelegten großartigen Soundtrack konzentrieren möchte, schließe ich zuweilen etwas die Augen und höre zu:

den raumfüllenden, aber in ihrer Kraft dem Moment jeweils bestens angepassten abwechslungsreichen Klängen; und den pointierenden Stimmen der Jugendlichen, und ich versuche alles mitzukriegen, was sie einander sagen, sich zurufen oder in Monologen von sich geben. Der theatralische Habitus und die absolute Handlungssicherheit der beiden ist mitreißend und hinreißend, berührt in seiner stellenweise heftigen Emotionalität; die schrille Maske der Jugendkultur verstärkt die Wirkung. Ein äußerst szenenreicher, live vor unseren Augen ablaufender, mit den Mitteln des Theaters umgesetzter dramatischer Pop-Comic mit Musik! Wie man das Genre in traditionellem Sinn auch nennen möchte, ob Komödie oder letztlich Tragödie – die Inszenierung hat von beidem etwas, und es liegt an einem selbst zu entscheiden, an bestimmten Stellen zu lachen, oder lieber doch nur betroffen zu schlucken –

Zeit bleibt einem dazu ohnehin fast keine bei dem haltlos rennenden Zeitraffer der Handlung.

Nach dem Applaus sollte ich eigentlich noch eine Zeitlang sitzen bleiben, Augen, Ohren und Gemüt zur Ruhe kommen lassen, denke ich.

Ich tu das dann bei einem kühlen Bier und einer Zigarette und sage mir:

Respekt und Hochachtung – so eine tolle Truppe, diese wunderbaren jungen Theatermacherinnen und Theatermacher!' 

Karl Reinhard Krierer

 

 

'Mit DISCO PIGS hat das großartige Team von SCHAUSPIEL-LABOR WIEN etwas ganz Besonderes und Starkes geschaffen. 

Ein Theaterstück, das dich vom ersten Moment in seine ganz eigene Welt hineinzieht, in der man gerne verweilt.

Eine Welt, geprägt von einzigartigem Sound, Rhythmus, Sprache und der Energie von zwei tollen Darstellern mit großem Mut und spürbarer Spielfreude. 

Ein unvergessliches Theatererlebnis!'

Julia Braunegger

 

 

'Aus beruflichen Gründen konnte ich bislang leider nur der Generalprobe via Live-Stream beiwohnen -

trotz der Distanz kann ich mit absoluter Sicherheit sagen: diese Arbeit knallt! Wirklich toll, ich bin beeindruckt!

Tolle Spieler*innen, gut geführt. Hat echt Spaß gemacht! Glückwunsch und TOI TOI TOI!

Ich freue mich auf eine Version im echten Leben....' 

Simon Jaritz-Rudle

 

 

'DISCO PIGS von Enda Walsh.

Endloser Ego-Trip und Adrenalin-Schub - die beiden Protagonisten PIG und RUNT, hervorragend gespielt von Claus Blochberger 

und Anna Katharina Malli, zeigen uns in diesem Stück ihre ganz eigene, verkommene Welt und ballern uns mit Energie 

und Lauthalsigkeit ihre abgedrehte crazyness ins Gesicht.

Nur selten kommt es zu ruhigeren Charaktermomenten, doch diese zünden und geben dem Spiel Raum und Tiefe.

Zu erwarten ist ein Feuerwerk.

Aus Absurdität, Realitäts- und Gesellschaftsentzug entsteht eine kritische Studie jener Charaktere,

die uns hier zu 'belustigen' versuchen.

Wer es also wild mag und sich gern einen Abend lang mit absoluter Grelligkeit vergnügt hätte,

wäre bei DISO PIGS daheim gewesen -

eine Wiederaufnahme schimmert bereits am Horizont - so don't miss it!'

Florian Peter  

 

 

'Die Premiere des Stücks DISCO PIGS, aufgeführt vom SCHAUSPIEL-LABOR WIEN, hat uns wirklich begeistert.

Die beiden jungen Darsteller, Studierende des LABORS, lieferten eine ganz tolle Leistung ab: 

ihre  Textsicherheit, Schnelligkeit und Ausdrucksstärke waren wirklich erstklassig.

DISCO PIGS bot nicht nur den Einblick in die Welt zweier Teenager, die wie Geschwister aufwachsen und sich eine sehr eigene,

eher gewalttätige Welt aufgebaut haben, gleichzeitig war es ein faszinierender Rückblick in die Discozeit der 90-er Jahre, der sich absolut authentisch anfühlte - insbesondere für Zeitgenossen, die diese Phase real miterlebt haben.

Die Musik, die eingespielten Filme und Lichteffekte gaben der Vorführung den zusätzlichen richtigen Drive.

Ein großes Lob an alle Beteiligten dieser Aufführung. - Macht weiter so!!!'

Andrea und Wolfgang Bach

 

 

'Ich bin schwer beeindruckt von den beiden Schauspielern!

Das ganze Stück über schaffen sie es, mich in verschiedene Locations und Situationen mitzunehmen.... und das ganz ohne Requisiten! 

Die Gewaltszenen waren trotz imaginärem Gegenüber sehr stark!

Danke für den spannenden Abend!' 

Chiara Höbert

 

 

'Geiler Scheiß.'

Stephan Weinberger

 


DISCO PIGS _ TRAILER


WIR MACHEN DIR EINE SZENE ©

Unter diesem Motto beenden mit 2020/2021 unser fünftes Studienjahr....

Es war ein durchwachsenes, wie immer spannendes Jahr mit unseren mutigen Studierenden!  

 

 

Wir bieten Dir

  • die professionelle Aus- und Weiterbildung im künstlerischen Fach Schauspiel
  • die umfangreiche Vorbereitung auf Zulassungsprüfungen an Schauspielschulen
  • Einzel-Unterricht 
  • Workshops zu fachspezifischen Themen
  • Meisterklassen zu fachspezifischen Themen
  • Talent-Förderung Teilnahme an der Theater-Projekt-Klasse

 

Lässt Du Dir eine Szene machen? 😎 


DU HAST FRAGEN?

Kontaktiere uns per Mail oder ruf' und zu unseren Büro-Zeiten unter +43 676 4000 955 an!

Unsere Bürozeiten sind: DI & DO 10:00-14:00


UPDATE


BACK TO THE ROOTS....

ZURÜCK IN DEN PRÄSENZ-UNTERRICHT!

DAS NEUE CORONA Präventions-konzept

Mit dem 3. Trimester 2020/2021 (15. April bis 30. Juni 2021) und nach Beendigung des derzeit verhängten Lockdowns -

kehren wir - zumindest teilweise - in den Präsenzunterricht zurück!

 

Selbstverständlich unter Einhaltung sämtlicher Maßnahmen, wie wir sie bislang kennen und eingehalten haben.

Zum Präventions-Konzept neu hinzu kommt das Vorlegen eines negativen CORONA-Testergebnisses vor dem Besuch des Unterrichts,

wobei der Test nicht älter als 48 Stunden sein darf.

 

Zusammengefasst bedeutet das für unsere Dozent*innen sowie alle Teilnehmer*innen sämtlicher Theaterproben, Einzelstunden und Workshops

  • das Vorlegen eines negativen CORONA-Testergebnisses (nicht älter als 48 Stunden) vor dem Unterricht
  • das Einhalten der Handhygiene
  • das Einhalten der Abstandsregeln zu anderen Teilnehmer*innen und Dozent*innen
  • das Einhalten der hauseigenen Abstandsregeln im Eingansbereich des Kursinstituts (nur eine Person)
  • das Tragen eine Schutzmaske der Marke FFP2 während des Aufenthalts   
  • das Einhalten des hauseigenen Lüft-Konzepts 
  • die Bereitschaft, Verantwortung für die eigene und die Gesundheit aller Beteiligten zu übernehmen
  • das Unterzeichnen einer hauseigenen zusätzlichen Vereinbarung

In unserer Nähe gibt es mehrere Optionen sich testen zu lassen, Infos findest Du auf folgenden Seiten

 

 

Weitere Details zum Präsenzunterricht in Zeiten von CORONA 

 

 

Stand 21. Mai 2021


STUDIENJAHR 2021/2022

  • Das Angebot für 2021/2022 wird derzeit erstellt! 👉🏽 Stay tuned, da kommt was Neues!

 

        Änderungen vorbehalten, Stand 02. Juli 2021


 

'Der Unterricht im SCHAUSPIEL-LABOR WIEN ist so viel mehr als nur Unterricht.

Es ist Charaktertraining auf höchstem Niveau.'  

Moritz Spitz, Kurs-Teilnehmer 2016-2019





STUDIENJAHR 2021/2022

 

COMING UP ::: SCHAUSPIEL AKADEMIE WIEN ::: für Profis und alle, die es werden wollen

 

STUDIENJAHR 2021/2022 :::

ONE TO ONE, WORKSHOPS, MEISTERKLASSEN, THEATER_PROJEKT feat YOUNG TALENTS :::

Das neue Konzept wird derzeit erstellt - da kommt was Frisches, stay tuned!


Erzähl' von uns, BRING-A-FRIEND

und hol Dir Deinen Rabatt!

Weiterflüstern lohnt sich.....

Für jeden friend, die/der sich aufgrund Deiner Anwerbung bei uns anmeldet,

erhältst Du pro Person einen Rabatt in Höhe von € 50,- auf Deine nächste Buchung!   



Like, follow n share us on facebook!


Follow us on INSTAGRAM!


Find us on YouTube!